Skip to content

Kategorie: Netzfunde

Netzfunde Nummer 3

  • Gestalte deine eigene, einzigartige Schneeflocke mit diesem Scherenschnitt-Tool. Macht ganz sch√∂n Spass! ūüôā
  • Abeego ist ein mit Bienenwachs beschichtetes Papier, das man als Klarsichtfolienersatz verwendet. Durch das Wachs haftet die Folie auch an Sch√ľsseln, Tellern und auf sich selber¬†und so lassen sich auch Sandwiches oder √§hnliches einwickeln. Zudem ist die Folie luftdurchl√§ssig, sodass auch Fr√ľchte/Gem√ľse/Kr√§uter etc. atmen k√∂nnen. Nachhaltige und coole Idee.
Leave a Comment

Neue Netzfunde

  • Eine sehr nachhaltige Art Strassenlaternen zu erleuchten existiert in Las Vegas. Man nutzt die kinetische Energie der vorbeilaufenden Passanten zusammen mit Solarenergie um vier ¬†Lampen am Boulder Plaza zu betreiben. Eine geniale Idee, vor allem in dieser Stadt, die ja wirklich nicht f√ľr tiefen Energieverbrauch bekannt ist. Die Firma EnGoPlanet plant diese Methode vor allem in abgelegenen Gebieten mit schlechter Stromversorgung anzuwenden.
  • Wahnsinnig tolle und interessante Bilder vietnamesischer Strassenh√§ndler von oben, fotografiert von Loes Heerink.¬†So sch√∂n farbenfroh!
  • Gibt es eigentlich irgend jemanden, der Katzenschnurren nicht mag?!¬†Ich habe ja meine eigene flauschige Schnurrmaschine, aber die Ausf√ľhrung (und √ľberhaupt die Idee) dieser automatischen hier finde ich ebenso super, wie auch etwas schrullig¬†ūüôā

Das wars f√ľr heute!

Leave a Comment

Netzfunde im November

  • Interessantes Konzept: Fahrradreifen, die nicht st√§ndig Luft verlieren. K√∂nnte echt noch n√ľtzlich sein. Schlauch wechseln finde ich n√§mlich unglaublich m√ľhsam (ich bringe mein Fahrrad auch schon mal in die Werkstatt daf√ľr..)
  • Wenn ich wieder auf einen analogen Kalender umsteigen w√ľrde, w√§re meine Wahl schon klar. Das simple Design dieser Bookbinders Design Agenda finde ich echt sch√∂n
  • Genial gestaltete Wein-√úbersicht. (Vor allem in der Grossansicht.) Ich tendiere am ehesten zu einem fruchtigen Roten.
  • This made me chuckle (allerdings nur dieser Fakt. Die Wahl dieses intoleranten, respektlosen und unprofessionellen Demagogen finde ich eher traurig und ein unsch√∂nes Abbild Amerikas.)
  • Die¬†Citytrees¬†von Green City Solution¬†sind¬†vertikale Pflanzeninstallationen, best√ľckt mit verschiedenen Sensoren, die zum Beispiel Temperatur, Luftverschmutzung und Regenmenge messen. So wird¬†die N√§hrstoffversorgung und die Bew√§sserung geregelt, damit die Pflanzen (die in etwa 275 B√§umen entsprechen!) die Luft optimal von Feinstaub filtern k√∂nnen. Solche Konzepte, vor allem f√ľr Grosst√§dte, wo die Raumplanung schon ziemlich fix ist und es schwierig ist neue Gr√ľnfl√§chen zu etablieren, sind so wichtig.
  • Und mit diesem Bild von Barbara. beende ich diesen Beitrag.

 

Schönes Wochenende allerseits!

Leave a Comment